Asbest

Bereits 1970 wurde Asbest als krebserzeugend eingestuft. Seit 2005 gilt ein EU-weites Asbestvebot. Die gesundheitlichen Auswirkungen: Asbestose, Lungenkrebs und Tumore des Bauch- und Rippenfells.
Asbestprodukte unterscheiden sich: schwach und festgebundener Asbest.
Wir sind von der Berufsgenossenschaft als Sachkundiger nach TRGS 519 Anlage 3 zertifiziert worden. Die Fachkunde für die Probennahme Asbest und KMF wurde vom VDB (Berufsverband Deutscher Baubiologen VDB e.V.) bescheinigt. Sprechen Sie uns an!